Das 4. Quartal der Vereinsmeisterschaft ist bereits Geschichte und der neue Vereinsmeister steht nun fest.

Doch zuerst zum 4. Quartal:

Quartalssieger ist Karl Heinz, der mit 32,94 Punkten deutlich vor Lothar (30,76) und Klaus (30,53), dieses für sich entscheiden konnte. Mit Platz 1 und 2 in der Einzelbildwertung, hat Karl Heinz auch hier die Nase vorne.

Mit dem dritten Platz in der Einzelbildwertung haben wir mit Arnold einen neuen Namen ganz vorne stehen. Mit durchschnittlich 8,24 Punkten ein tolle Ergebnis. Gratulation an Arnold.

Vereinsmeister 2018:

Klaus konnte seinen knappen Vorsprung leider nicht über die Ziellinie retten und so kam es wie es kommen musste; Karl Heinz war im Schlusssprint wieder etwas schneller und konnte seinen Vereinsmeistertitel erfolgreich verteidigen. Mit insgesamt 125,3 Punkten gratulieren wir Karl Heinz erneut zum Vereinsmeister!

Wieder einmal muss sich Klaus seinem Freund geschlagen geben. Mit 123,14 Punkten belegt er den zweiten Platz, vor Karin Ströhle die den Kampf gegen Andreas um den 3. Platz für sich entscheiden konnte.

Recht herzliche Gratulation an alle Gewinner.

Insgesamt hatten wir 24 Teilnehmer bei unserer VM, 16 davon haben bei allen 4 Quartalen Ihre Fotos abgegeben.

Vielen Dank an alle Teilnehmer! Die Preisverteilung findet ja im Rahmen unserer Abschlussfeier in Koblach statt.

 

 

Posted on: 9. November 2018 | Author: Jürgen
Categories: Aktuell