Am 25. März durften wir Fred Friedrich Böhringer vom Fotoclub Digital Wolfurt bei uns zu seinem Workshop “ Langzeitbelichtung“ begrüßen.

Foto: Manuel Hämmerle

In seinem ca. 2 Stunden dauernden Vortrag hat Fred uns auf sehr unterhaltsame Weise einen kurzen Überblick in „seine“ Fotografie und das Arbeiten mit und ohne Filtern gegeben. Themen wie „braucht es Langzeitbelichtung? ab wann ist es eine Langzeitbelichtung, wann verwende ich welche Filter usw. wurden besprochen und von Fred mit Bildern unterlegt. 20 Mitglieder des Fotoclubs nahmen an der theoretischen Schulung teil.

Foto: Jürgen Grasmuck

Am Freitag gingen wir gemeinsam nach Bregenz und probierten das Erlernte gleich in die Tat umzusetzen.

Zwischen Hafen und Milli wurde, unter Anleitung von Fred, fotografiert bis die Sonne unterging. Nach einem gemeinsamen Getränk im „Pier 69“ ging es mit der ÖBB wieder nach Götzis zurück.

Nochmals recht herzlichen Dank an Fred Friedrich Böhringer für diese 2 tollen Abende und ein Dankeschön an alle Clubmitglieder die teilgenommen haben.

voller Einsatz für das Beste Bild ist selbstverständlich
Manuel Hämmerle: schnelle ÖBB
Spiegelung und Abendrot wurde fachmännisch eingefangen
Sonnenuntergang Jürgen Grasmuck
Das Boot
Manuel Hämmerle
Dietmar und Lothar im Einsatz
Posted on: 31. März 2019
Categories: Aktuell